Tipps

Um erfolgreich Black Jack zu spielen, benötigen Sie nicht nur eine Prise Glück.

Eine Strategie kann Ihnen helfen, das Beste aus einer Partie herauszuholen. Dennoch müssen Sie flexibel in Ihrer Taktik bleiben, da jede neue Karte beim nächsten Zug das Blatt wieder wenden kann.

An dieser Stelle möchten wir Ihnen daher einige hilfreiche Black Jack Tipps mit auf den Weg geben, die Sie sowohl als Anfänger als auch Fortgeschrittener im Hinterkopf behalten sollten, um möglichst als Gewinner die Runde zu verlassen.

Für Online Blackjack-Beginner ist es anfangs ratsam Spielversionen auszuwählen, bei denen kein Echtgeldeinsatz erforderlich ist. So können Sie sorgenfrei versuchen, verschiedene Strategien anzuwenden oder Ihren Instinkten folgen und sich dennoch sicher sein, keinen eigenen finanziellen Verlust zu erleiden. Sobald Sie ein Gefühl für das Spiel und die Situation bekommen haben, können Sie Ihr Glück mit echten Einsätzen auf die Probe stellen.

Dafür gilt, dass Sie sich am besten ein Limit setzen, wie viel Geld Sie maximal in die Runde investieren möchten. Zwar ist es möglich, dass Sie den eingesetzten Betrag mit einem Gewinn noch erhöhen können, doch Verluste kommen vor und Sie sollten sich im Klaren sein, dass Sie im schlimmsten Fall den gesamten Einsatz verlieren können. Mit einer festen Summe im Kopf, die Sie nicht überschreiten, entgehen Sie der Gefahr, dass Sie über Ihre Verhältnisse spielen und zu viel Geld verlieren.

Um Verluste auszugleichen und nicht zu viel zu riskieren, ist ein guter Tipp, die Höhe von Einsätzen abzuwechseln. Wenn Sie bemerken, dass Ihnen das Geld virtuell durch die Finger rinnt und Sie verlieren, verringern Sie Ihren Einsatz ein wenig. Damit verhindern Sie, dass Ihr angestautes Gefühl – mehr einzusetzen, um wieder mehr zu gewinnen – dazu führt, nur noch mehr zu verlieren. Läuft es gut und Sie gewinnen, tasten Sie sich wieder zu höheren Einsätzen zurück.

Mit auf den Weg geben wollen wir Ihnen des Weiteren den Tipp, dass Sie sich auf sich selbst und Ihren Instinkt verlassen sollten. Versuchen Sie nicht, sich festzubeißen und ausgerechnet den Dealer mit allen Mitteln schlagen zu wollen. Im übertragenen Sinne mag dieser zwar Ihr Gegner sein, doch die Fokussierung auf andere lässt Sie Ihren eigenen Weg aus den Augen verlieren. Dies führt möglicherweise dazu, dass Sie gegen Ihre Überzeugung zu viele Karten einkaufen und im Endeffekt die Runde verlieren. Machen Sie sich bewusst: Es ist Ihr Spiel.

Um sich auf sein eigenes Spiel zu konzentrieren, ist die Basisstrategie, die wir Ihnen auf unserer Website unter der Rubrik „Strategie“ vorstellen, von Vorteil. Behalten Sie diese Hinweise im Hinterkopf wenn Sie spielen, und richten Sie sich danach wenn es geht. Denn auch diese Empfehlungen helfen Ihnen, sich taktisch sinnvoll zu verhalten, anstatt sich kopfüber in den Trubel zu stürzen.

Beim Folgen der Grundstrategie sollten Sie sich außerdem nicht dazu verleiten lassen, Nebenwetten abzuschließen, weil diese nur in wenigen Fällen besonders sinnvoll oder erfolgsversprechend sind. Dazu gehört z.B. die Versicherung, dass der Dealer einen Blackjack hat, wenn seine erste Karte ein Ass ist. Der erhöhte Bankvorteil bei dieser integrierten Wette ist es nicht wert, zusätzliches Geld einzusetzen. Lassen Sie die „Insurance“-Möglichkeit erst einmal außer Acht und achten Sie umso mehr auf die Hauptaktionen des Spiels.

Mit dieser Black Jack Anleitung an der Hand sind Sie nun bestens gewappnet, um aus vielen Partien als Sieger hervorzugehen. Wir hoffen, diese entscheidenden Tipps helfen Ihnen weiter, wenn es darum geht zur richtigen Zeit das „Ass im Ärmel“ zu haben. Schließlich ist noch kein Meister vom Himmel gefallen. Sowohl als Anfänger als auch als Fortgeschrittener, bringt jede Partie neue Spannung und neue Situationen, die mit klugem Kopf gemeistert werden müssen.

Sollten Sie selbst noch einen genialen Tipp kennen, den Sie schon immer weitergeben wollten oder eine Frage zu den Themen unserer Auflistung haben, schicken Sie uns doch eine Nachricht über unser Kontaktformular und wir freuen uns, Ihnen weiterhelfen zu können.